Allgemeine Geschäftsbedingungen vonVinove

 

Diese Bedingungen gelten

 

·      die Nutzung von Vinové e

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†jede andere Vereinbarung oder Rechtsbeziehung mit dem Eigent√ľmer

 

verbindlich. Gro√ügeschriebene Ausdr√ľcke werden im entsprechenden Abschnitt dieses Dokuments definiert.

 

Der Benutzer wird gebeten, dieses Dokument sorgfältig zu lesen.

 

Punsch Srl
Via Martiri della Liberazione 38, 16043 Chiavari GE

Kontakt-E-Mail des Eigent√ľmers:[email protected]

 

Informationen √ľber Vinov√©

Vinov√© ist ein Online-Verkaufsservice f√ľr Wein und andere Spirituosen.

 

Einf√ľhrung

Dieses Dokument

Dieses Dokument stellt eine rechtliche Vereinbarung zwischen Ihnen als Benutzer und dem Unternehmen dar, das Vinov√© verwaltet und Ihre Nutzung der Website und in jedem Fall die Nutzung der bereitgestellten Dienste regelt. ‚ÄěRechtliche Vereinbarung‚Äú bedeutet, dass die Bedingungen dieser Vereinbarung, sobald sie vom Benutzer akzeptiert wurden, f√ľr den Benutzer bindend sind.
Der Einfachheit halber beziehen sich ‚ÄěBenutzer‚Äú, ‚ÄěSie‚Äú, ‚ÄěIhr‚Äú und √§hnliche Begriffe sowohl im Singular als auch im Plural auf Sie, den Benutzer. ‚ÄěWir‚Äú, ‚Äěunser‚Äú und √§hnliche Begriffe beziehen sich auf das Unternehmen, das Vinov√© besitzt und betreibt. ‚ÄěVinov√©‚Äú bezieht sich auf diese Website und/oder Anwendung. ‚ÄěVereinbarung‚Äú bezieht sich auf dieses Dokument in seiner jeweils g√ľltigen Fassung. Der Vertrag wird in italienischer Sprache abgeschlossen. Weitere Definitionen finden Sie im Abschnitt ‚ÄěDefinitionen‚Äú am Ende dieser Vereinbarung.

 

Annahme der Vereinbarung

Um Vinov√© nutzen zu k√∂nnen, m√ľssen Sie die Vereinbarung sorgf√§ltig lesen und akzeptieren, indem Sie auf die entsprechende Schaltfl√§che ‚ÄěAkzeptieren‚Äú klicken. Wenn Sie die Vereinbarung nicht akzeptieren, k√∂nnen Sie den Dienst nicht nutzen.

 

Registrierung, Vinové-Inhalt und verbotene Nutzung

Anmeldung

Um den Dienst oder einen Teil davon nutzen zu k√∂nnen, m√ľssen sich die Benutzer registrieren, indem sie wahrheitsgem√§√ü und vollst√§ndig alle im entsprechenden Registrierungsformular angeforderten Daten angeben und die Datenschutzrichtlinie und diese allgemeinen Bedingungen vollst√§ndig akzeptieren. Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten zu sch√ľtzen und geheim zu halten.

Es versteht sich, dass der Eigent√ľmer in keinem Fall f√ľr den Verlust, die Verbreitung, den Diebstahl oder die unbefugte Nutzung der Zugangsdaten der Benutzer durch Dritte aus irgendeinem Grund haftbar gemacht werden kann.

 

Kontol√∂schung und K√ľndigung von Benutzerkonten

Registrierte Benutzer k√∂nnen jederzeit √ľber die Vinov√©-Schnittstelle oder durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Eigent√ľmer ihre Konten deaktivieren, deren L√∂schung beantragen oder die Nutzung des Dienstes einstellen.
Der Eigent√ľmer beh√§lt sich im Falle eines Versto√ües gegen diese Bedingungen das Recht vor, das Konto des Benutzers jederzeit und ohne Vorank√ľndigung zu sperren oder zu schlie√üen.

Der Eigent√ľmer beh√§lt sich das Recht vor, das Konto des Benutzers jederzeit und ohne Vorank√ľndigung zu sperren oder zu k√ľndigen, wenn er der Meinung ist, dass:

 

·      der Benutzer hat gegen die Vereinbarung verstoßen; und/oder

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†der Zugriff oder die Nutzung des Dienstes k√∂nnte dem Eigent√ľmer, anderen Benutzern oder Dritten Schaden zuf√ľgen; und/oder

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†die Nutzung von Vinov√© durch den Nutzer kann zu einem Versto√ü gegen das Gesetz oder geltende Vorschriften f√ľhren; und/oder

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†bei Ermittlungen aufgrund von Gerichtsverfahren oder f√ľr die Beteiligung der √∂ffentlichen Hand; und/oder

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†Das Konto wird vom Eigent√ľmer nach eigenem Ermessen und aus beliebigen Gr√ľnden als unangemessen oder anst√∂√üig oder als Versto√ü gegen die Vereinbarung oder nicht im Einklang mit den Standards des Eigent√ľmers angesehen.

 

Inhalt verf√ľgbar auf Vinov√©

Die auf Vinov√© verf√ľgbaren Inhalte sind durch das Urheberrecht und andere internationale Gesetze und Vertr√§ge zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum gesch√ľtzt und, sofern nicht anders angegeben, ist ihre Nutzung den Benutzern nur innerhalb der in dieser Klausel festgelegten Grenzen gestattet. .
Der Eigent√ľmer gew√§hrt dem Nutzer f√ľr die gesamte Vertragsdauer eine pers√∂nliche, nicht √ľbertragbare und nicht ausschlie√üliche Lizenz f√ľr ausschlie√ülich pers√∂nliche und niemals kommerzielle Zwecke und beschr√§nkt auf das Ger√§t, das der Nutzer f√ľr die Nutzung dieser Inhalte verwendet.
Daher ist es dem Benutzer ausdr√ľcklich untersagt, zu kopieren und / oder herunterzuladen und / oder zu teilen (au√üer innerhalb der unten angegebenen Grenzen), zu modifizieren, zu ver√∂ffentlichen, zu √ľbertragen, zu verkaufen, unterzulizenzieren, zu verarbeiten, an Dritte zu √ľbertragen / abzutreten oder abgeleitete Werke zu erstellen in irgendeiner Weise von den auf Vinov√© verf√ľgbaren Inhalten, einschlie√ülich Dritter, zu entfernen, noch Dritten dies √ľber den Benutzer oder sein Ger√§t zu gestatten, auch nicht ohne sein Wissen.
Wo ausdr√ľcklich auf Vinov√© angegeben, kann der Benutzer f√ľr den rein pers√∂nlichen Gebrauch berechtigt sein, einige auf Vinov√© verf√ľgbar gemachte Inhalte herunterzuladen und / oder zu kopieren und / oder zu teilen, vorausgesetzt, dass er alle Urheberrechtshinweise und sonstigen bereitgestellten Informationen getreu wiedergibt Eigent√ľmer.

 

Von Dritten bereitgestellte Inhalte

Der Eigent√ľmer nimmt keine pr√§ventive Moderation der auf Vinov√© angezeigten Inhalte oder Links vor, die von Dritten bereitgestellt werden. Der Eigent√ľmer ist f√ľr solche Inhalte und deren Erreichbarkeit nicht verantwortlich.

 

Vom Benutzer bereitgestellte Inhalte

Benutzer sind f√ľr ihre eigenen Inhalte und die von Dritten verantwortlich, die sie auf Vinov√© teilen, indem sie sie hochladen, Inhalte einf√ľgen oder auf andere Weise. Die Nutzer stellen den Eigent√ľmer von jeglicher Haftung im Zusammenhang mit der rechtswidrigen Verbreitung fremder Inhalte oder der rechtswidrigen Nutzung von Vinov√© frei.

Der Eigent√ľmer f√ľhrt keine Art von Moderation der vom Benutzer oder von Dritten ver√∂ffentlichten Inhalte durch, verpflichtet sich jedoch, angesichts von Berichten von Benutzern oder Anordnungen von Beh√∂rden in Bezug auf Inhalte, die als anst√∂√üig oder illegal erachtet werden, einzugreifen.
Insbesondere kann der Eigent√ľmer die Anzeige der Inhalte aussetzen oder unterbrechen, wenn:

 

·      Beschwerden von anderen Benutzern eingehen;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†erh√§lt einen Bericht √ľber die Verletzung von Rechten des geistigen Eigentums;

·      ist der Ansicht, dass dies in Erwartung oder als Folge rechtlicher Schritte erfolgen muss;

·      solche Maßnahmen werden von Behörden verlangt; oder

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†ist der Ansicht, dass diese Inhalte, die √ľber Vinov√© zug√§nglich bleiben, Benutzer, Dritte, die Verf√ľgbarkeit des Dienstes und / oder den Eigent√ľmer gef√§hrden k√∂nnten.

 

Rechte an von Benutzern bereitgestellten Inhalten

Die einzigen Rechte, die dem Eigent√ľmer in Bezug auf die von Benutzern bereitgestellten Inhalte gew√§hrt werden, sind diejenigen, die f√ľr den Betrieb und die Wartung von Vinov√© erforderlich sind.

Sofern nicht anders festgelegt, gew√§hrt der Benutzer durch das Senden, Ver√∂ffentlichen oder Anzeigen von Inhalten auf oder √ľber Vinov√© dem Eigent√ľmer und anderen Benutzern eine nicht-exklusive, kostenlose und mit dem Recht zur Unterlizenzierung unbegrenzte Lizenz zur Nutzung, Vervielf√§ltigung, Vervielf√§ltigung und Verarbeitung , Anpassen, Modifizieren, Ver√∂ffentlichen, √úbertragen, Anzeigen und Verteilen solcher Inhalte mit derzeit verf√ľgbaren oder sp√§ter entwickelten Medien oder Verteilungsmethoden.

 

Von Drittanbietern bereitgestellte Dienste

Benutzer k√∂nnen in Vinov√© enthaltene Dienste oder Inhalte nutzen, die von Dritten bereitgestellt werden, aber sie m√ľssen zuerst die Gesch√§ftsbedingungen dieser Dritten gelesen und akzeptiert haben. Unter keinen Umst√§nden kann der Eigent√ľmer in Bezug auf das ordnungsgem√§√üe Funktionieren oder die Verf√ľgbarkeit oder beides von Diensten Dritter haftbar gemacht werden.

 

Nutzung nicht gestattet

Der Dienst muss wie in den Bedingungen festgelegt verwendet werden.
Benutzer können nicht:

 

·      Reverse Engineering, Dekompilierung, Disassemblierung, Modifizierung oder Erstellung abgeleiteter Werke auf der Grundlage von Vinové oder Teilen davon;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†die von Vinov√© oder seinen Lizenzgebern verwendeten Computersysteme umgehen, um die √ľber sie zug√§nglichen Inhalte zu sch√ľtzen;

·      die von Vinové bereitgestellten Inhalte kopieren, speichern, modifizieren, verändern, abgeleitete Werke erstellen oder in irgendeiner Weise verändern;

·      Roboter, Spider, Suchanwendungen und/oder Website-Abrufe oder andere Geräte, Prozesse oder automatische Mittel verwenden, um auf einen Teil von Vinové oder seine Inhalte zuzugreifen, ihn abzurufen, zu scrapen oder zu indizieren;

·      Vinové mieten, leasen oder unterlizenzieren;

·      andere zu diffamieren, zu beleidigen, zu belästigen, sich an Drohpraktiken zu beteiligen, zu bedrohen oder anderweitig die Rechte anderer zu verletzen;

·      illegale, obszöne, illegitime, diffamierende oder unangemessene Inhalte verbreiten oder posten;

·      das mit einem anderen Benutzer verwendete Konto illegal aneignen;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†Registrieren oder nutzen Sie den Dienst, um Benutzer anzusprechen, um Produkte oder Dienstleistungen jeglicher Art √ľber Vinov√© zu bewerben, zu verkaufen oder in irgendeiner Weise zu bewerben;

·      Vinové auf andere unzulässige Weise zu verwenden, die gegen die Bedingungen verstößt.

 

Verkaufsbedingungen

 

Kaufen

Zahlungsdienste

Vinové bietet einige Abonnements oder kostenpflichtige Dienste an.
Die Geb√ľhren, Dauer und Bedingungen der Konten und kostenpflichtigen Dienste sind im entsprechenden Abschnitt von Vinov√© angegeben.

 

Kaufvorgang

Jede gesendete Bestellung stellt ein Angebot zum Kauf der Produkte dar. Bestellungen unterliegen der Verf√ľgbarkeit und der Annahme durch den Eigent√ľmer.
Der Benutzer muss die Produkte ausw√§hlen und den Check-out abschlie√üen, nachdem er die in der Bestell√ľbersicht enthaltenen Informationen sorgf√§ltig √ľberpr√ľft hat. Die Bestellung wird durch Best√§tigung der Bestellung aufgegeben und unterliegt der Zahlung des Preises, der Steuern sowie der Versand- und Zahlungskosten, die in der Bestell√ľbersicht angegeben sind.

Die Bestellbest√§tigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. Der Vertragsschluss erfolgt durch Versand der Auftragsbest√§tigung durch den Anbieter an die vom Nutzer angegebene E-Mail-Adresse. Der Eigent√ľmer beh√§lt sich das Recht vor, eine Bestellung nicht zu best√§tigen, indem er dem Benutzer innerhalb von 5 Werktagen nach Aufgabe der Bestellung an die mit seinem Kauf verbundene E-Mail-Adresse die Nichtverf√ľgbarkeit eines oder mehrerer der gekauften Produkte mitteilt. In diesem Fall erstattet der Eigent√ľmer den Preis und die Versandkosten, die dem Benutzer entstanden sind.

 

Zahlungsbedingungen

Vinové verwendet zur Abwicklung von Zahlungen Tools von Drittanbietern und tritt in keiner Weise in Kontakt mit den bereitgestellten Zahlungsdaten - etwa der Kreditkarte -.

Alle Kosten f√ľr die Verwaltung von Zahlungen des Benutzers, die nicht akzeptiert werden, werden dem Benutzer in Rechnung gestellt.

 

Vorherige Autorisierung f√ľr zuk√ľnftige Zahlungen √ľber PayPal

Bei Zahlung √ľber ein PayPal-Konto speichert Vinov√© w√§hrend des Kaufs einen Identifikationscode, der mit dem PayPal-Konto des Kunden verkn√ľpft ist und Vinov√© zur ausschlie√ülichen Verwendung in Verbindung mit zuk√ľnftigen Eink√§ufen berechtigt.

Die oben genannte Autorisierung kann jederzeit √ľber die Vinov√©-Schnittstelle oder durch direkte Kontaktaufnahme mit dem Datenverantwortlichen widerrufen werden.

 

Die Zustellung

Die Zustellung

Die Lieferungen erfolgen w√§hrend der normalen Arbeitszeit an die vom Benutzer angegebene Adresse und auf die in der Bestell√ľbersicht angegebene Weise.
Bei der Lieferung muss der Benutzer den Inhalt √ľberpr√ľfen, indem er etwaige Anomalien im Lieferformular angibt.
Falls die Abholung nicht innerhalb der vom Spediteur gesetzten Frist erfolgt, werden die Produkte an den Eigent√ľmer zur√ľckgesandt, der den Preis der Produkte erstattet, jedoch nicht die Versandkosten. Der Eigent√ľmer kann nicht f√ľr Lieferfehler aufgrund von Ungenauigkeiten oder Unvollst√§ndigkeiten bei der Zusammenstellung der Bestellung durch den Benutzer verantwortlich gemacht werden, f√ľr Sch√§den, die m√∂glicherweise an den Produkten nach der Lieferung an den Spediteur aufgetreten sind, sofern dieser ausgew√§hlt und ernannt wurde durch den Verwender oder f√ľr von ihm zu vertretende Lieferverz√∂gerungen.

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollst√§ndigen Bezahlung des Preises der bestellten Produkte bleiben die Produkte Eigentum des Eigent√ľmers.

 

Verf√ľgbarkeit von Produkten

Die Preise, Beschreibungen oder Verf√ľgbarkeit der angezeigten Produkte k√∂nnen ohne Vorank√ľndigung ge√§ndert werden. Die eingef√ľgten Fotos sind Richtwerte und stellen m√∂glicherweise keine genaue Darstellung der Produkte dar. Der Eigent√ľmer wird sein Bestes tun, um die Eigenschaften der Produkte auf Vinov√© auf jeder Registerkarte, die dem vom Benutzer angezeigten Produkt entspricht, so detailliert wie m√∂glich darzustellen. Die Bilder und Farben der auf Vinov√© zum Verkauf angebotenen Produkte k√∂nnen jedoch aufgrund mehrerer Faktoren, einschlie√ülich, aber nicht beschr√§nkt auf den Terminalmonitor des Benutzers, fotografische Filter usw., von den tats√§chlichen abweichen. Daher erkennt der Benutzer an und akzeptiert, dass solche geringf√ľgigen Unterschiede keinen Mangel an Konformit√§t der Produkte darstellen.

 

Ausf√ľhrung des Auftrages

Die Bestellung wird innerhalb der auf der Zusammenfassungsseite und in der Bestellbest√§tigungs-E-Mail angegebenen Bedingungen ausgef√ľhrt, vorbehaltlich der Verf√ľgbarkeit des bestellten Produkts. Der Eigent√ľmer kann nicht f√ľr Sch√§den haftbar gemacht werden, die dem Benutzer aufgrund von Lieferverz√∂gerungen entstehen, die nicht von Umst√§nden abh√§ngen, die von den Parteien zum Zeitpunkt des Versands der Auftragsbest√§tigung vorhersehbar waren.

 

Widerrufsrecht und Gewährleistung

R√ľcktrittsrecht

Beim Kauf von Produkten oder Dienstleistungen auf Vinov√© hat der Nutzer das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gr√ľnden vom Vertrag zur√ľckzutreten. Die Widerrufsfrist endet nach 14 Tagen ab dem Tag, an dem der Nutzer oder ein vom Nutzer benannter Dritter ‚Äď der nicht der Bef√∂rderer ist ‚Äď die Waren physisch in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszu√ľben, muss der Nutzer den Eigent√ľmer √ľber die Entscheidung zum Widerruf durch eine ausdr√ľckliche Erkl√§rung informieren, die an die angegebenen Kontakte gesendet wird.

Zu diesem Zweck k√∂nnen Sie das im Abschnitt ‚ÄěDefinitionen‚Äú dieses Dokuments beschriebene Muster zur Aus√ľbung des Widerrufsrechts verwenden. Dem Nutzer steht es ferner frei, seinen R√ľcktritt vom Vertrag in einer anderen gleichwertigen Form auszudr√ľcken.

 

Auswirkungen des Widerrufs

Wenn der Benutzer von diesem Vertrag zur√ľcktritt, werden ihm alle Zahlungen, die er an den Eigent√ľmer geleistet hat, einschlie√ülich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zus√§tzlichen Kosten, die sich aus der m√∂glichen Wahl einer anderen als der g√ľnstigsten Lieferart ergeben, erstattet Standard angeboten) unverz√ľglich und in jedem Fall sp√§testens 14 Tage ab dem Tag, an dem der Eigent√ľmer √ľber die Entscheidung des Benutzers, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wurde. Diese R√ľckerstattungen erfolgen mit derselben Zahlungsmethode, die der Benutzer f√ľr die urspr√ľngliche Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Benutzer hat ausdr√ľcklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen dem Nutzer durch diese R√ľckzahlung keine Kosten. Die Erstattung kann bis zum Erhalt der Ware oder bis der Benutzer nachweist, dass er die Ware zur√ľckgesandt hat, ausgesetzt werden, je nachdem, welcher Zeitpunkt fr√ľher liegt.

Der Benutzer wird gebeten, die Waren unverz√ľglich und in jedem Fall innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er den Widerruf dieses Vertrags mitgeteilt hat, an den Eigent√ľmer zur√ľckzusenden und zu √ľbergeben. Die Frist ist eingehalten, wenn der Nutzer die Ware vor Ablauf der 14-t√§gigen Frist zur√ľcksendet. Der Benutzer haftet nur f√ľr die Wertminderung der Ware, die sich aus der Handhabung der Ware ergibt, die nicht zur Feststellung der Art, der Eigenschaften und der Funktionsweise der Ware erforderlich ist.

Die Kosten der R√ľcksendung der Ware tr√§gt der Nutzer.

 

Einschränkungen des Widerrufsrechts

Zur√ľckgesandte Produkte, die besch√§digt oder anders und weiter verwendet werden, als es unbedingt erforderlich ist, um ihre Art, Eigenschaften und Funktionsweise festzustellen, werden nach Abzug der durch Besch√§digung oder Verwendung entstandenen Wertminderung erstattet. Bei vollst√§ndiger Wertminderung ist eine Erstattung ausgeschlossen.
Der Benutzer wird gebeten, eine Kopie des erhaltenen Lieferdokuments in das Paket einzuf√ľgen.

Das Widerrufsrecht ist in jedem Fall ausgeschlossen in Bezug auf:

 

·      Waren nach Maß oder eindeutig personalisiert;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†zur Lieferung von Waren, die schnell verderben k√∂nnen oder deren Verfallsdatum schnell √ľberschritten werden kann;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†die Lieferung versiegelter Waren, die aus hygienischen Gr√ľnden oder im Zusammenhang mit dem Gesundheitsschutz nicht zur√ľckgenommen werden k√∂nnen und nach der Lieferung ge√∂ffnet wurden.

 

Wenn eine der oben genannten Ausnahmen auf die vom Benutzer gekauften Waren zutraf, kann dieser das Widerrufsrecht nicht aus√ľben.

 

Anwendbarkeit der R√ľcktrittsklauseln

Die Klauseln √ľber die Aus√ľbung des Widerrufsrechts sowie die damit verbundenen Folgen und Ausnahmen gelten ausschlie√ülich f√ľr den als Verbraucher qualifizierten Nutzer, das hei√üt f√ľr den Nutzer, der zu Zwecken handelt, die nicht mit seiner gewerblichen und beruflichen T√§tigkeit in Zusammenhang stehen.

 

Legislative Referenzen

Gesetzesdekret 21/2014 - Umsetzung der Richtlinie 2011/83 / EU √ľber Verbraucherrechte.

 

Garantie

Der Benutzer, der als Verbraucher kauft, hat das Recht, die Konformität der gekauften Produkte und Dienstleistungen innerhalb von 24 Monaten ab dem Kauf zu garantieren, sofern die Mitteilung innerhalb von 2 Monaten nach ihrer Entdeckung erfolgt.

Um das Garantierecht auszu√ľben, muss der Benutzer den Datenverantwortlichen unter den in diesem Dokument enthaltenen Kontaktinformationen kontaktieren und eine genaue Beschreibung des festgestellten Mangels geben.
Wenn die Vertragswidrigkeit des Produkts festgestellt wird, hat der Benutzer das Recht, nach seiner Wahl die Reparatur oder den Ersatz des Produkts zu erhalten.
Der Nutzer hat auch in folgenden F√§llen das Recht, vom Eigent√ľmer eine angemessene Preisminderung oder die Aufl√∂sung des Vertrages zu verlangen:

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†wenn die Reparatur und der Ersatz unm√∂glich oder √ľberm√§√üig teuer sind;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†wenn der Eigent√ľmer die Ware nicht innerhalb einer angemessenen Frist repariert oder ersetzt hat, in jedem Fall nicht weniger als 15 Tage;

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†wenn der zuvor durchgef√ľhrte Austausch oder die zuvor durchgef√ľhrte Reparatur erhebliche Unannehmlichkeiten f√ľr den Benutzer verursacht hat.

Der Benutzer ist in jedem Fall verpflichtet, die mangelhaften Produkte zur√ľckzusenden.

 

Entschädigung und Haftungsbeschränkung

Entschädigen

Der Benutzer verpflichtet sich, den Eigent√ľmer (sowie alle von ihm kontrollierten oder verbundenen Unternehmen, seine Vertreter, Administratoren, Vertreter, Lizenznehmer, Partner und Mitarbeiter) von jeglicher Verpflichtung oder Haftung freizustellen, einschlie√ülich aller Rechtskosten, die zur Verteidigung entstehen Gericht, die angesichts von Sch√§den entstehen sollten, die anderen Benutzern oder Dritten im Zusammenhang mit den online hochgeladenen Inhalten aus der Verletzung des Gesetzes oder der Bestimmungen dieser Servicebedingungen entstehen.

 

Haftungsbeschränkung

Vinov√© und alle √ľber Vinov√© zug√§nglichen Funktionalit√§ten werden den Benutzern gem√§√ü den im Vertrag festgelegten Bedingungen ohne ausdr√ľckliche oder stillschweigende Gew√§hrleistung, die nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, zur Verf√ľgung gestellt. Insbesondere wird keine Gew√§hr f√ľr die Eignung der angebotenen Dienste f√ľr die vom Nutzer bestimmten Zwecke √ľbernommen.
Die Nutzung von Vinov√© und der √ľber Vinov√© zug√§nglichen Funktionalit√§ten erfolgt durch die Nutzer auf eigenes Risiko und in eigener Verantwortung.
Insbesondere haftet der Betreiber im Rahmen der geltenden Gesetze f√ľr Sch√§den vertraglicher und au√üervertraglicher Art gegen√ľber Nutzern und Dritten ausschlie√ülich bei Vorsatz oder grober Fahrl√§ssigkeit, wenn diese eine unmittelbare und unmittelbare Folge von Vinov√© sind Aktivit√§t. Daher ist der Eigent√ľmer nicht verantwortlich f√ľr:

 

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†<SPzunSTjLUnd="FodernT-SderzUnd:10,5pt; Schriftfamilie: erben, serif; Farbe: # 666666; "> alle Verluste, die keine direkte Folge der Vertragsverletzung durch den Eigent√ľmer sind;

·      jeder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten und alle anderen Verluste, auch indirekte, die der Benutzer möglicherweise erleidet (wie beispielsweise, aber nicht beschränkt auf, kommerzielle Verluste, Verlust von Einnahmen, Einnahmen, Gewinnen oder mutmaßlichen Einsparungen, Verlust von Verträgen oder Werbung Geschäftsbeziehungen, Reputations- oder Firmenwertverlust usw.);

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†Sch√§den oder Verluste, die durch Unterbrechungen oder Fehlfunktionen von Vinov√© aufgrund h√∂herer Gewalt oder in jedem Fall durch unvorhergesehene und unvorhersehbare Ereignisse entstehen und in jedem Fall unabh√§ngig vom Willen und au√üerhalb der Kontrolle des Eigent√ľmers sind, wie z beispielsweise und nicht beschr√§nkt auf Ausf√§lle oder Unterbrechungen von Telefon- oder Stromleitungen, zum Internet und / oder in jedem Fall zu anderen √úbertragungsmitteln, Nichtverf√ľgbarkeit von Websites, Streiks, Naturereignisse, Viren- und Computerangriffe, Unterbrechungen in der Versorgung von Dritt- Party-Produkte, -Dienste oder -Anwendungen; und

·      falsche oder ungeeignete Verwendung von Vinové durch Benutzer oder Dritte.

 

Gemeinsame Bestimmungen

Unterbrechung des Dienstes

Um den Benutzern die bestm√∂gliche Nutzung des Dienstes zu garantieren, beh√§lt sich der Eigent√ľmer das Recht vor, den Dienst f√ľr Wartungsarbeiten oder Systemaktualisierungen zu unterbrechen und die Benutzer durch st√§ndige Updates auf Vinov√© zu informieren.

 

Weiterverkauf des Dienstes

Benutzer sind nicht berechtigt, Teile von Vinov√© und seinen Diensten ohne die vorherige schriftliche Genehmigung des Eigent√ľmers zu reproduzieren, zu vervielf√§ltigen, zu kopieren, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder zu verwerten, die entweder direkt oder √ľber ein bestimmtes Wiederverkaufsprogramm erteilt wird.

Der Eigent√ľmer k√∂nnte Formen des Weiterverkaufs tolerieren, die auf pers√∂nlicher (einzelner) und begrenzter Basis durchgef√ľhrt werden; jede Form des Massenwiederverkaufs ist ausdr√ľcklich ausgeschlossen.

 

Datenschutz-Bestimmungen

F√ľr Informationen zur Verwendung personenbezogener Daten m√ľssen sich Benutzer auf die Datenschutzrichtlinie von Vinov√© beziehen, die als Teil dieser Bedingungen gilt.

 

Rechte an geistigem Eigentum

Alle Warenzeichen der Anwendung, figurativ oder nominativ, und alle anderen Zeichen, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Handelsnamen, Illustrationen, Bilder, Logos, die Vinov√© betreffen, sind und bleiben das ausschlie√üliche Eigentum des Eigent√ľmers oder seiner Lizenznehmer und sind durch geltende Markengesetze und damit verbundene internationale Vertr√§ge gesch√ľtzt.

Alle Warenzeichen und alle anderen Zeichen, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Handelsnamen, Illustrationen, Bilder, Logos, die sich auf Dritte beziehen, und die von diesen Dritten auf Vinov√© ver√∂ffentlichten Inhalte sind und bleiben das ausschlie√üliche Eigentum oder in der Verf√ľgbarkeit dieser Dritten Dritte und deren Lizenzgeber und sind durch geltende Markengesetze und damit verbundene internationale Vertr√§ge gesch√ľtzt. Der Eigent√ľmer besitzt nicht das Eigentum an diesen geistigen Eigentumsrechten und kann sie nur innerhalb der Grenzen und in √úbereinstimmung mit den mit diesen Dritten geschlossenen Vertr√§gen und f√ľr die darin beschriebenen Zwecke verwenden.

 

Altersanforderungen

Die Nutzer erkl√§ren, gem√§√ü den f√ľr sie geltenden Gesetzen vollj√§hrig zu sein. Unter keinen Umst√§nden d√ľrfen Kinder unter 13 Jahren Vinov√© verwenden.

Bedingungen f√ľr den Empfang von Lieferungen

Dar√ľber hinaus erkl√§rt und garantiert der Benutzer, der den Kauf √ľber Vinov√© t√§tigt, dass derjenige, der die Lieferung der gekauften Produkte erh√§lt, gem√§√ü den f√ľr letzteren geltenden Rechtsvorschriften vollj√§hrig ist.

 

√Ąnderungen an diesen Bedingungen

Der Eigent√ľmer beh√§lt sich das Recht vor, jederzeit √Ąnderungen an den Bedingungen vorzunehmen, indem er den Benutzer durch deren Ver√∂ffentlichung in Vinov√© davon in Kenntnis setzt.
Der Nutzer, der Vinov√© nach der Ver√∂ffentlichung der √Ąnderungen weiter nutzt, akzeptiert die neuen Nutzungsbedingungen vorbehaltlos.

 

√úbertragung des Vertrages

Der Eigent√ľmer beh√§lt sich das Recht vor, alle oder einige der Rechte oder Pflichten, die sich aus den Bedingungen ergeben, zu √ľbertragen, abzutreten, durch Novation oder Unterauftrag zu ver√§u√üern, vorausgesetzt, dass die hierin vorgesehenen Rechte des Benutzers nicht beeintr√§chtigt werden.

Der Benutzer darf seine Rechte oder Pflichten aus den Bedingungen ohne die schriftliche Genehmigung des Eigent√ľmers in keiner Weise abtreten oder √ľbertragen.

 

Kommunikation

Alle Mitteilungen in Bezug auf Vinov√© m√ľssen an die im Vertrag angegebenen Kontaktinformationen gesendet werden.

Unwirksamkeit und Teilnichtigkeit

Sollte sich eine Klausel der Bedingungen als nichtig, ung√ľltig oder unwirksam erweisen, wird die vorgenannte Klausel gestrichen, w√§hrend die √ľbrigen Klauseln davon nicht ber√ľhrt werden und in vollem Umfang wirksam bleiben.

 

Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

Diese Bedingungen und alle Streitigkeiten in Bezug auf die Ausf√ľhrung, Auslegung und G√ľltigkeit dieses Vertrages unterliegen dem Gesetz, der Gerichtsbarkeit des Staates und der ausschlie√ülichen Zust√§ndigkeit des Gerichts des Ortes, an dem der Datenverantwortliche seinen Sitz hat.
Eine Ausnahme bildet der ausschließliche Gerichtsstand des Verbrauchers, wenn das Gesetz dies vorsieht.

 

Streitbeilegung

Online-Streitbeilegung f√ľr Verbraucher

Der in Europa ans√§ssige Verbraucher muss sich dar√ľber im Klaren sein, dass die Europ√§ische Kommission eine Online-Plattform eingerichtet hat, die ein Instrument zur alternativen Streitbeilegung bereitstellt. Dieses Tool kann vom europ√§ischen Verbraucher verwendet werden, um Streitigkeiten im Zusammenhang mit und / oder aus Vertr√§gen √ľber den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, die online abgeschlossen wurden, au√üergerichtlich beizulegen. Wenn Sie ein europ√§ischer Verbraucher sind, k√∂nnen Sie daher diese Plattform f√ľr die Beilegung von Streitigkeiten aus dem mit dem Eigent√ľmer geschlossenen Online-Vertrag nutzen. Die Plattform ist erreichbar unterfolgender Link.

Der Datenverantwortliche steht zur Beantwortung von Fragen zur Verf√ľgung, die per E-Mail an die in diesem Dokument ver√∂ffentlichte E-Mail-Adresse gesendet werden.

 

 

Definitionen und rechtliche Hinweise

 

Vinové (oder diese Anwendung)

Die Struktur, die die Bereitstellung des Dienstes ermöglicht.

 

Zustimmung

Jede rechtsverbindliche oder vertragliche Beziehung zwischen dem Eigent√ľmer und dem Benutzer, die durch die Bedingungen geregelt wird.

 

Muster-Widerrufsformular

Adressiert an:

 

Punsch Srl

Via Martiri della Liberazione 38, 16043 Chiavari GE

 

Hiermit erkl√§re(n) ich/wir den Widerruf meines/unseres Kaufvertrages √ľber folgende Waren/Dienstleistungen:

_____________________________________________ (f√ľgen Sie hier eine Beschreibung der Waren / Dienstleistungen ein, von denen Sie zur√ľcktreten m√∂chten)

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†Bestellt am: _____________________________________________ (Datum einf√ľgen)

¬∑¬†¬†¬†¬†¬†¬†Eingegangen am: _____________________________________________ (Datum einf√ľgen)

·      Name des/der Verbraucher(s): _____________________________________________

·      Anschrift des/der Verbraucher(s): _____________________________________________

·      Datum: _____________________________________________

(nur unterschreiben, wenn dieses Formular auf Papier zugestellt wird)

 

Bestellbestätigung

Gibt die E-Mail an, die der Eigent√ľmer sendet, wenn die Produkte versendet werden, um den Versand aller oder eines Teils der gekauften Produkte zu best√§tigen.

 

Eigent√ľmer (oder wir)

Gibt die nat√ľrliche oder juristische Person an, die Vinov√© bereitstellt und / oder den Dienst f√ľr Benutzer anbietet.

 

Bedienung

Der von Vinové angebotene Dienst, wie in den Bedingungen und auf Vinové beschrieben.

 

Bedingungen

Alle Bedingungen, die f√ľr die Nutzung von Vinov√© und/oder f√ľr die Bereitstellung des Dienstes gelten, wie in diesem Dokument sowie in allen anderen damit verbundenen Dokumenten oder Vereinbarungen beschrieben, in der jeweils aktuellsten Version.

 

Benutzer (oder Sie)

Bezeichnet jede nat√ľrliche Person, die Vinov√© verwendet.

 

Auftragsbearbeitungsbeleg

Gibt die E-Mail an, die der Eigent√ľmer nach Erhalt der Bestellung sendet.